DER CUP

Der Management-Cup Bayern ist der eigenständige bayerische Planspielwettbewerb für Studierende und Young Professionals, der aus dem priME-Cup hervorgegangen ist. Aufgrund der seit über 15 Jahren anhaltend hohen Nachfrage von bis zu 1.000 Studierenden pro Wettbewerbsrunde in Bayern und der Beteiligung bayerischer Partnerfirmen zur Durchführung von Master-Cups kann der Wettbewerb in Bayern weiterhin dreistufig fortgeführt werden.

  • Größter Planspielwettbewerb in Präsenzform für Studierende und Young Professionals in Bayern seit 2003
  • Dreistufiger Entrepreneurship- und Management-Wettbewerb mit zunehmender Komplexität
  • Jährlich mit bis zu 1.000 Teilnehmer/-innen aller Fachrichtungen von bis zu 30 Universitäten und Hochschulen in Bayern
  • Beteiligung von namhaften Firmen und Sponsoren aus der Wirtschaft und Wissenschaft

Management-Cup Bayern

Campus-Cup

Erste Stufe des Wettbewerbs an Universitäten und Hochschulen

Zweitägiges interaktives Gruppentraining zum Thema Unternehmensgründung

  • Haptisches Gründungsplanspiel
  • Businessplanerstellung
  • Bankgespräch
  • Computergestütztes Gründungsplanspiel
  • Präsentation der erzielten Unternehmensergebnisse mit Feedback
  • Teilnahmezertifikate
Master-Cup

Zweite Stufe des Wettbewerbs bei Partnern in der Wirtschaft

Zweitägiges interaktives Gruppentraining zum Thema Unternehmensführung

  • Vision, Ziele und Strategien
  • Unternehmensplanung im ökonomisch-ökologischen Umfeld
  • Umgang mit komplexen Entscheidungssituationen unter Unsicherheit
  • Instrumente der Kosten- und Erfolgsrechnung und der Produktkalkulation
  • Simulation der Entscheidungen mit computergestützten Planungsmodellen
  • Präsentation der erzielten Unternehmensergebnisse mit Feedback
  • Teilnahmezertifikate
Champions-Cup

Dritte Stufe des Wettbewerbs (Finale) bei einem attraktiven Gastgeber

Zweitägiges interaktives Gruppentraining zum Thema Unternehmensnachfolge

  • Unternehmensbeteiligung und Unternehmensübernahme
  • Nachhaltige Unternehmensplanung
  • Sonderaufgaben
  • Präsentation der erzielten Unternehmensergebnisse mit Feedback
  • Teilnahmezertifikate
  • Siegerpokal und ggf. Preise durch Sponsoren
Menü